Mittwoch, 1. Juni 2016

Label Karl Lagerfeld kommt zur neuen Streetstyle-Messe nach Düsseldorf im Juli – auch Organic Trade Fashion wird wieder gezeigt


Im Juli 2016 wird die Modemesse-Landschaft in Düsseldorf um ein neues Event erweitert: "Streetstyle@GALLERY" – als Innovation und Ergänzung der Düsseldorfer Order-Plattform GALLERY im Areal Böhler!
Ort für die Messe streetstyle@gallery
Altes Kesselhaus: Hier steigt die Messe Streetstyle@Gallery in Düsseldorf
Vom 22. bis 24. Juli 2016 sind im Alten Kesselhaus stylische und vor allem hochkarätige Namen vertreten. Nun hat auch die Marke KARL LAGERFELD ihre Teilnahme an Streetstyle@GALLERY bestätigt.

DZZD und MAISON DOUZE über Salto Agency, YTTF (Yesterday Today Tomorrow Footwear) und CSP SHOEWEAR & CLOTHING (CINAR & SANTOS PALMA) sind ebenfalls mit von der Partie. Die Top-Brands des Streetstyles auf der GALLERY, dem Fashion Place to be. Einflussreiche nationale Blogger, Prominenz und weitere Fashion People werden erwartet.


Der Clue der neuen Modenmesse Streetstyle@Gallery: Auf dem Areal Böhler werden nicht nur Kollektionen präsentiert, sondern ein ganzer Lifestyle in Szene gesetzt, um die Message der einzelnen Labels zu transportieren. Experience Streetwear! 

Einflussreiche Influencer, Musiker und Celebrities der HipHop-Szene haben sich bereits angekündigt. Die angesagten Youtuber Alberto und Simone Desue sowie Fashionblogger Jeamy Blessed, Carmen Mercedes, Aykan Feresh oder Sara Susz nehmen an Streetstyle@GALLERY im Juli 2016 teil. 

Neben der Innovation zeigen auf der Gallery auch dieses Mal wieder zahlreiche internationale Premium Brands und Agenturen neueste Trends für die Saison Frühjahr/Sommer 2017.

Cavallo de Ferro
Organic Fair Trade Fashion – das wachsende Segment der GALLERY trumpft zur kommenden Ausgabe im Juli unter anderem mit folgenden Namen: FRAJORDE, STEPS OF SPIRIT, GOOD SOCIETY, HAIKURE und PEOPLE TREE der Designerin Safia Minney. 


Juni 2016. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen