Montag, 30. Mai 2016

Düsseldorfer Accessoires-Marke Stylejunky wird von der Agentur "Ben and the Brand Band" vertrieben. Showroom auf der Kaiserswerther Straße


Rechtzeitig zum Auftakt der neuen Saison Frühjahr/Sommer 2016 hat die Düsseldorfer Accessoire-Marke STYLEJUNKY ihren Vertrieb neu organisiert. Mit BEN AND THE BRAND BAND ist nun ein Spezialist für sorgfältig selektierte und exklusive Brands aktiv. 

Die in 2007 von Rolf Tomaschko gegründete Accessoiresmarke Stylejunky mit Sitz in Düsseldorf ist spezialisiert auf außergewöhnliche Tücher und Schals im luxuriösen XL-Format. Gefertigt wird in Italien aus hochwertigem, softem Modal. Spektakuläre Motive populärer Fotokünstler im Digitaldruck und in ausschließlich limitierten Künstlereditionen sind das charakteristische Merkmal der Marke. 

STYLEJUNKY arbeitet mit bekannten Namen aus der Kunstszene wie Winnie Denker, Frank Dursthoff, Natascha Ochsenknecht, Oliver Rath und Markus Tollmann.

Die Münchener Agentur BEN AND THE BRAND BAND unterhält zusätzlich zum Haupt-Showroom im „Parkstadt Schwabing“-Areal in München einen festen Showroom in Düsseldorf auf der Kaiserswerther Straße und einen weiteren in Hamburg zu den Orderzeiten.

Zum Portfolio der Agentur zählen internationale Marken aus dem Premiumbereich wie Dstrezzed, Frye, Cervolante, Franklin & Marshall, Loveday Jeans, Mason´s, InWear, Sand, Nabholz und Goosecraft.

STYLEJUNKY-Inhaber Rolf Tomaschko sieht sein Fashionlabel im Umfeld dieser Marken richtig positioniert: “Mit unseren einzigartigen Motiven namhafter Enfants Terrible der Kunst- und Modeszene heben wir uns deutlich vom Mainstream ab. Das kommt beim gehobenen Textilfachhandel sehr gut an. Mit Ben Botas von BEN AND THE BRAND BAND haben wir einen starken und zuverlässigen Partner gefunden.“

Kontakt: Showroom Düsseldorf, Kaiserswerther Straße 135, 40474 Düsseldorf

Mai 2016. Redaktion LAURUS Magazin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen