Freitag, 11. November 2011

Düsseldorfer Weihnachtsmarkt - auch 2011 ein schönes Ziel in der Stadt

Highlight in Düsseldorf: Weihnachtsmarkt
Wenn Sie jetzt auf Shopping- und Boutiquentrip in Düsseldorf sind, dann sollten Sie auf keinen Fall den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt versäumen: Vom 17. November bis zum 23. Dezember 2011 verwandelt er mit seinen sechs liebevoll gestalteten Themenwelten die Stadt. Die Beliebtheit des Marktes zeigt sich dabei nicht nur in Düsseldorf, sondern auch
weit über die Grenzen der NRW-Landeshauptstadt hinaus. Insbesondere aus den Niederlanden, Belgien, Frankreich und England kommen die Besucher. 


Eine Broschüre informiert alle Besucher über den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt – in gleich vier Sprachen (deutsch, englisch, französisch, niederländisch). Sie liegt mit einer Gesamtauflage von 100.000 Exemplaren in den Düsseldorfer Tourist-Informationen, Geschäften und Kaufhäusern aus. 

Kurzurlauber können während der Adventszeit in Düsseldorf verschiedene Attraktionen erleben. Oft ist aber nicht alles an einem Tag zu bewältigen. Die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) bietet deshalb auch in diesem Jahr ein spezielles Arrangement an, bestehend aus einer Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer, dem Düsseldorf-Infopaket mit Stadtplan und der Düsseldorf WelcomeCard. Interessierte können zwischen zwei Hotels wählen: das Hotel Holiday Inn Düsseldorf gibt’s für 59 Euro pro Person, das Hotel Garni Sir & Lady Astor für 79 Euro pro Person inklusive kostenfreier Nutzung der Minibar sowie hausgemachtem Weihnachtsgebäck und Christstollen auf dem Zimmer.


Tipp: Immer freitags und samstags um 16 Uhr bietet die DMT einen weihnachtlichen Stadtrundgang an. Ein Gästeführer erklärt den Besuchern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt und erzählt dabei weihnachtliche Geschichten sowie Gedichte. Mit einem Glühwein (für die Kleinen ein Kakao) und leckerem Weihnachtsgebäck klingt der Rundgang aus. Wer Düsseldorf in der Zeit des Weihnachtsmarktes lieber per Bus erkunden möchte, kann an einer Lichterfahrt (freitags und samstags, 17 Uhr) teilnehmen.
 

Tipps und Termin rund um den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt:
• Kernöffnungszeiten: 17. November bis 23. Dezember 2011, täglich von 11 bis
20 Uhr (sonntags bis donnerstags) und bis 21 Uhr (freitags und samstags)
• Totensonntag, 20. November geschlossen
• 2. bis 4. Dezember: FIS Skilanglauf Weltcup am Rheinufer
• Verkaufsoffener Sonntag am 11. Dezember (13 bis 18 Uhr)
• WeihnachtsmarktTicket der Rheinbahn: Hin- und Rückfahrt im gesamten VRR-Gebiet plus
zahlreiche Zusatzleistungen (Glühwein, Mandeln etc.) für nur 11 Euro.



Informationen und Buchungen unter Telefon (0211) 17 202-854 und
www.duesseldorf-weihnachtsmarkt.de

November 2011. ddp direct/LAURUS-Redaktion
Copyright Foto: DMT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen