Freitag, 11. November 2011

Düsseldorfer starten Modemesse THE GALLERY in Berlin - Auftaktveranstaltung im Januar 2012 im Zentrum der Hauptstadt

Mutig, mutig! Das Kreativteam der Düsseldorfer Igedo Company um Mirjam Dietz startet 2012 mit einer kleinen Sensation:  Noch vor der eigenen Stamm-Messe CPD Signatures (ab Juli 2012 dann: THE GALLERY DÜSSELDORF) wird in Berlin THE GALLERY BERLIN organisiert.

Premiere der neuen Modemesse ist vom 18. bis 20. Januar 2012. Zu sehen sind dann rund 80 Designer- und designorientierte Kollektionen, Avantgarde-Mode sowie passende Accessoires für Herbst/Winter 2012/13. Veranstaltungsort ist Eine außergewöhnliche und historische Location mitten im Zentrum der Stadt: das "Moskau" in der Karl-Marx-Allee 34.

Die Eventlocation bietet eine ideale Kulisse für spannende Brands und gewährleistet Exklusivität. Die Igedo Company organisiert die neue und eigenständige Plattform für Womenswear künftig zwei Mal jährlich parallel zur Berlin Fashion Week. Sehr positiv sind die Rückmeldungen auf das neue Konzept von Ausstellerseite. Bereits jetzt liegen Zusagen von folgenden Labels und Designern vor:

ALEXANDRA SCHIESS | ANETT RÖSTEL | ANNETTE GÖRTZ | AZIZI | BRIGITTE BÜGE | CANNISSE | CINZIA ROCCA | CIPRIANI | COCON COMMERZ | DIDIER PARAKIAN | DUNQUE | ELEMENTE CLEMENTE | EMILIO SANTI | EO-DESIGN | ESMERALDA | EWA I WALLA | FOX’S | GABI LAUTON | IAN MOSH | KRINÈS | NATURALMENTE | PRIVATSACHEN | ROSTFREI BY ANETT RÖSTEL | RUNDHOLZ DIP | SIMCLAN | SULU | THE SWISS LABEL | TRIPPEN | VETONO

Eventlocation Moskau in Berlin
Elke Sautter, Projektleiterin der neuen Berliner Modemesse, sagt: „Mit unserer Veranstaltung sprechen wir gezielt Aussteller mit Avantgarde- und individuellen Designer-Kollektionen an. Diese werden von dem unabhängigen Fachhandel und Top-Einkäufern großer Modehäuser geordert. Wir freuen uns über den positiven Zuspruch und setzen alles daran, diesem Segment die verdiente Aufmerksamkeit zu verschaffen. In Berlin zeigen wir aufgrund der begrenzten Fläche zunächst ein selektives Markenportfolio.“

Tipp für Aussteller und Fachbesucher von THE GALLERY BERLIN: Partnerhotel ist das nhow – The Music and Lifestyle Hotel Berlin. Direkt am Spreeufer gelegen hat dieses Hotel Kultstatus und gilt als ein modernes Architektur- und Design-Highlight der Hauptstadt. Aussteller und Besucher erhalten hier Sonderrates auf ihre Zimmerbuchungen während der Messelaufzeit.

Mehr News im Internet unter: www.THE-GALLERY-BERLIN.com
Facebook: http://www.facebook.com/THE-GALLERY-BERLIN

November 2011. Dominik A.J. Sourek/Redaktion LAURUS
Copyright Fotos: Igedo Company

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen