Montag, 15. Juni 2015

Denham mit neuem Vertriebsbüro in Düsseldorf. Denim-Marke will auch Shops in Deutschland eröffnen

Das Amsterdamer Denim-Label Denham strukturierte um und organisiert seinen Vertrieb nun selbst. Dazu hat das Unternehmen ein Salesoffice in Düsseldorf eröffnet. Die Zusammenarbeit mit der Agentur Brandpool, Offenbach, wurde beendet. „Das Team hat einen großartigen Job gemacht, aber für uns war es an der Zeit, uns zu fokussieren“, sagt der Gründer Jason Denham.

Auch die Präsenz mit eigenen Läden will Denham steigern. Für Sommer 2015 ist ein Laden in Düsseldorf geplant. Die stärkste Expansion ist für Japan vorgesehen, hier sollen 2015 zehn neue Geschäfte eröffnen.


Juni 2015. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen