Dienstag, 3. Januar 2012

Mekka für Fans schneller Autos: McLaren eröffnet Flagshipstore in Düsseldorf

Von 0 auf 100 km in 3,3 Sekunden: MP4-12C
Düsseldorf ist für Sportwagenliebhaber aus Nordrhein-Westfalen und ganz Deutschland um eine Attraktion reicher: Im Herbst 2011 öffnete der McLaren Flagshipstore in der Willstätterstraße 45 seine Pforten. Im ganz auf High-Tech ausgerichteten Showroom erleben die Besucher die Faszination der Kultmarke hautnah. „Der 300 Quadratmeter große Showroom ist für uns mehr als nur Markenrepräsentanz“, sagt Jens Nothelle, Brand Manager von McLaren Düsseldorf. „Dieser Ort wird aktiv bespielt, hier treffen sich die Kunden zum Motortalk, zum gemeinsamen Formel-1-Viewing und zu Filmabenden. Wir starten von hier aus gemeinsame Ausfahrten, besuchen Rennveranstaltungen und Track Days mit dem Profirennfahrer Ralf Kelleners zur Optimierung der Fahrzeugbeherrschung."

McLaren Düsseldorf hat Ralf Kelleners – den erfolgreichen GT-, Tourenwagen- und Formelpilot – zudem als Instruktor für seine exklusiven Fahrerlehrgänge verpflichtet, bei denen sich Interessenten und Kunden selbst von der Leistungsfähigkeit des 12C überzeugen können. Mit seinen unzähligen Triumphen und Weltmeistertiteln in der Formel 1 wurde McLaren zum Inbegriff von technologischer Perfektion, gepaart mit einem Abonnement auf Erfolge. Jeder der weltweit 35 Showrooms der Sportautomarke beherbergt einen Teil dieser einzigartigen Geschichte und zeigt den Besuchern ein Original-Fahrzeug, das mindestens in einem Rennen als Sieger die Zielflagge gesehen hat.
 

In Düsseldorf erwartet der Formel 1 Typ MP4/5 die McLaren-Kunden. Mit diesem Fahrzeug triumphierte McLaren 1989 in der Königsklasse des Motorsports, sowohl bei den Fahrern als auch bei den Konstrukteuren. Alain Prost feierte im MP4/5 vier Saisonsiege und gewann für McLaren den dritten seiner insgesamt vier Fahrertitel. Prosts Teamkollege, die Legende Ayrton Senna, saß damals am Steuer des zweiten MP4/5 und krönte mit Rang zwei in der Fahrer-WM eine perfekte Saison. „Das ist wirklich etwas ganz Besonders für unsere Kunden hier in Düsseldorf“, schwärmt Jens Nothelle. „Die außergewöhnliche Faszination liegt darin, einen Rennwagen zu sehen, an dessen Steuer so berühmte Fahrer wie Alain Prost und Ayrton Senna Erfolge für McLaren gefeiert haben. Alle Kunden waren bisher begeistert.“ 

Das passende Ambiente für dieses Markenerlebnis der besonderen Art bietet der elegante Flagshipstore in der NRW-Metropole. Entworfen vom Architekturbüro Döring, Dahmen, Joeressen aus Düsseldorf gehört er zu den ersten McLaren-Showrooms in Deutschland. Hier erhalten die Kunden nicht nur eine erstklassige Beratung beim Kauf – auch der Aftersales-Service ist genauso innovativ wie die Sportwagen selbst: McLaren Düsseldorf hält immer alle Ersatzteile des MP4-12C vor. Dieses Konzept ist an die Boxenstopps in der Formel 1 angelehnt und garantiert schnelle und effiziente Reparaturen – ohne unnötige Wartezeiten. 

McLaren Flagshipstore Düsseldorf: Willstätterstraße 45, 40549 Düsseldorf, Telefon (0211) 94 46 17 60, E-Mail: info@dusseldorf.mclaren.com

Januar 2012. Jürgen Krieger/LAURUS-Redaktion
Copyright Fotos: McLaren Düsseldorf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen