Freitag, 26. August 2011

Brioni erobert Deutschland - erster Flagshipstore an der Kö in Düsseldorf

Brioni hat im Juni 2011 seine erste Luxusboutique in Deutschland eröffnet. Der Store an der Königsallee 24 in Düsseldorf verfügt über 300 qm Verkaufsfläche und lockt mit dem gesamten Sortiment an DOB, HAKA, Schuhe und Accessoires. Zum Design des Shops: Der Boden besteht aus hellem Holz, einem Textilbelag und schwarzem Marmor. Dunkle Ledersofas sowie Stehleuchten der italienischen Marke Flos schaffen eine edle Atmosphäre. Für das Interieurkonzept zeichnet das Architekturbüro Galante-Menichin verantwortlich.

Das Modelabel Brioni mit Sitz in Penne, in der Nähe von Rom, ist für seine hochwertigen Stoffe sowie seine modernen, zeitgemäßen und sehr stilvollen Looks weltweit bekannt. „Deutschland war schon immer ein wichtiger Absatzmarkt gewesen“, sagte Brioni-CEO Francesco Pesci anlässlich des Openings in Düsseldorf. Zunächst standen die Städte München, Hamburg und Berlin in der engeren Auswahl für den neuen Standort, weil auch dort bekanntermaßen viele Menschen mit viel Geld wohnten. 

Brioni-CEO F. Pesci (rechts) mit Store-Manager Ralf Falder
Doch die Entscheidung fiel auf Düsseldorf. Brioni ist bereits neun Mal im Heimatland Italien vertreten und besitzt 61 weitere Läden im Ausland. Die wichtigsten Metropolen sind New York, Paris, London, Shanghai, Cannes, St. Moritz und Tokio. Auch in Deutschland sollen schon bald weitere Brioni-Boutiquen folgen. Die nächste Eröffnung des römischen Unternehmens steht aber im Herbst 2011 in Los Angeles an.

So finden Sie den Shop:
Brioni, Königsallee 24, 40212 Düsseldorf, Tel. (0211) 170 510 00  


August 2011. Stefanie Eggert/LAURUS-Redaktion
Copyright Fotos: Brioni Press Office

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen