Montag, 19. September 2016

QVC mit Live-Show von der Königsallee. Premieren-Event im Rahmen der Vogue Fashion´s Night Out in Düsseldorf

Thomas Rath, Jette Joop, Christiane Arp und Uta Raasch

QVC bot Fashionistas erstmals ein Mode- und Beauty-Feuerwerk bei der „VOGUE Fashion’s Night Out“ auf der Düsseldorfer Königsallee. Am 9. September 2016 war der Verkaufssender neuer Partner der City-Aktion – Designer und Promoter von QVC präsentierten im Interconti Hotel ihre Produkte, natürlich live. 

Die QVC-Designer und -Produktexperten stellten in der leergeräumten Bar 59 die neuesten Fashiontrends für die kommende Saison vor: Catwalk- und Red Carpet-Atmosphäre sowie eine gut besuchte Style Lounge inklusive.

In der 83 Quadratmeter großen Hotelbar, die zum Pop-up-TV-Studio verwandelt wurde, eröffnete um 20 Uhr Modedesigner Thomas Rath mit seiner exklusiv bei QVC erhältlichen Kollektion THOM by Thomas Rath die Live-TV-Show. Es folgten die Designerinnen Jette Joop und Uta Raasch, die ebenfalls die Highlights ihrer aktuellen Kollektionen präsentierten.


Jette Joop im Glück - bei Aldi und QVC. Was wohl Papa Wolfgang darüber denkt?

Bereits eine Stunde früher begann die lange Shopping Nacht in der Hotel Lobby mit dem QVC-Empfang. Rund 200 geladene Gäste, darunter verschiedene lokale Prominente, bekannte TV-Gesichter und Influencer aus dem Fashion- und Beauty-Bereich, stimmten sich gemeinsam mit den QVC Designern auf einen Abend im Zeichen der Mode ein.

Mathias Bork, CEO QVC Deutschland, zeigte sich mit Christiane Arp, Chefredakteurin VOGUE Deutschland, bei Ankunft auf dem roten Teppich begeistert über den großen Anklang. 

Hunderte von Fashionistas feierten die Inszenierung der TV-Live- Show. In der Style Lounge direkt im Hotelatrium, in der Besucher vom Make-up Artist Boris Entrup ein Fresh-up ihres Make-ups bekamen, herrschte den ganzen Abend großer Andrang. Auch die Styling-Tipps von Astrid Rudolph, bekannt vom ZDF Fernsehgarten, und das Angebot von alessandro Nail-Experte Frank Schäberle waren über den gesamten Abend hinweg gefragt.

„Entertainment triff auf Shopping“, brachte Bork die Aktion auf den Punkt. „Mit dem Live-TV-Studio und der Style Lounge hat QVC allen Mode- und Beautybegeisterten aus Düsseldorf und Umgebung ein einzigartiges Event im Rahmen der ,VOGUE Fashion’s Night Out 2016‘ geboten. Wir freuen uns, ein Teil dieser besonderen Shopping Nacht gewesen zu sein“, so Bork weiter. 


QVC-Gesichter auf dem roten Teppich

QVC Deutschland zählt zu den erfolgreichsten digitalen Handelsunternehmen im deutschen Markt und beschäftigt rund 3.300 Mitarbeiter an vier Standorten. Fast 18.000 Produkte umfasst das innovative Sortiment. Das multimediale Shopping-Erlebnis reicht von einem 24-stündigen TV-Programm auf drei Kanälen (QVC, QVC Plus, QVC Beauty & Style) über Online-Plattformen und Apps bis hin zu SmartTV und Social Media.

September 2016. Redaktion LAURUS Magazin

Copyright Fotos: PR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen