Montag, 17. Juni 2019

Areal Böhler ganz im Zeichen schöner Frauen. Bunte machte Station mit den "Beauty Days". Viele Promis zum Kennenlernen - von Sylvie Meis bis Barbara Sturm

Sylvie Meis in Düsseldorf

Wenn es mit den Modemessen schon nicht mehr so rund läuft, dann halt Beauty! Erstmals machte die Schönheitsmesse BUNTE Beauty Days Station in der Stadt. Und wenn das People-Magazin aus dem Hause Burde ruft, kommen natürlich Influencer, Prominente und Journalisten in großer Zahl.

So geschehen auf dem Areal Böhler. Und im Publikum und in den Messegängen viele viele Beauty-Fans, überwiegend weiblich. Für Sie gab es rund 125 ausstellenden Marken sowie ein Bühnenprogramm, bei dem Influencer, Schönheitsexperten, Unternehmer und Prominente auftreten.

 
Influencer und Experten auf der Bunte Stage

Sylvie Meis erzählte im Gespräch mit Influencerin Victoria Jancke, Best-Ager-Model Almuth Wehmeyer und Moderatorin Alexandra Polzin, wie sie mit dem Druck umgeht, immer im Rampenlicht zu stehen und dafür stets perfekt aussehen zu müssen. „Ich habe längst akzeptiert, dass ich polarisiere, dass Menschen mich mögen und viele Menschen mich nicht mögen. Ich bin glücklich, mit 41 Jahren die Frau zu sein, die ich heute bin“, sagte Sylvie Meis.



Dr. Sturm mit Tipps für den Alltag
Dr. Barbara Sturm hatte es nicht weit. Sie lebt ja in Düsseldorf und hat auch hier ihre Praxis und Beautyfirma. Sie gab nützliche Tipps für den Alltag: „Ein ganzes einfaches Rezept ist, ein bis zwei Liter Milch ins Badewasser zu geben.“ Star-Hair-&-Make-up-Artist Boris Entrup sprach mit Model Monica Ivancan und Nicole Simon über Make-up-Trends. Gesundheits-Bloggerin Hannah Frey unterhielt sich mit Unternehmer Leonhard Wilhelmi und Ernährungsexpertin Melanie Wenzel über Food-Trends, wie Clean Eating und Heilfasten. Wilhelmi, Direktor der Klinik Buchinger Wilhelmi am Bodensee (www.buchinger.com), erklärte: „Der menschliche Körper ist eher auf Mangel angelegt als auf Überfluss. Ernährungspausen sollten nicht außer Acht gelassen werden.“

Local Hero: Dr. Barbara Sturm
 

Christian Fein, Kopf hinter der Meditations-App „Mind.Mind“, Mario Eimuth und Hans P. Vriens stellten aktuelle Erkenntnisse zu Entspannung und Stressbewältigung vor. Außerdem gab es die neuesten Trends sowie Treatments für schöne Zähne und perfekte Lippen von den Experten Dr. Mariana Mintcheva und Dr. Dominik Nischwitz sowie Jana Schmitt-Gau und Dr. Sonja Sattler. Sie sprach außerdem mit Dr. Sarah Fürstin von Isenburg, Dr. Jens Diedrichson und Dr. Sina Djalaei über ästhetische Chirurgen und Schönheitsideale vor dem Hintergrund #instagramable zu sein.



Happy Healthy Skin & Dance Out
Auch am Sonntag, dem zweiten Tag der Bunte Beauty Days, warten einige Highlights auf die Besucher: Top-Visagist Norman Pohl und Model Vanessa Fuchs verraten aktuelle Make-up-Trends. Social-Media-Star Riccardo Simonetti spricht mit Personal Trainer Erik Jäger über Fitness und Bodyshaping. Um erfolgreiche Start-ups auf dem Beauty-Markt geht es bei dem Talk von Tina Müller (Douglas CEO) und Anti-Aging-Expertin Dr. Susanne von Schmiedeberg mit Influencerin Paola Maria, Janina Jauch-Degenkolb (Gründerin Tozaime) und Malte Gützlaff (Co-Founder sleep.ink). 


Youtube-Berühmtheit Mrs. Bella unterhält sich mit Dr. Afschin Fatemi, Jessica Libbertz, Moderatorin und „No Shame“-Autorin, und Fachärztin Kirsten Schmick über ein gesundes Selbstbild in Zeiten des Selfie- Wahns. Starchoreografin Nikeata Thompson, Influencerin Ivana Santacruz, Sport- Expertin Sylvia Walker, Tänzer Jorge Gonzalez und Unternehmer Thomas Rath erklären, warum tanzen schlanker, gesünder und glücklicher macht. Mit den Profi- Tänzern Renata und Valentin Lusin von „Let’s Dance“ können die Besucher wenig später ein „Dance out“ erleben.
 

Juni 2019. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Bunte 


Babs Becker und Thomas Rath beim Tanzen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen