Dienstag, 12. Dezember 2017

Gallery Düsseldorf Januar 2018: Rahmenprogramm für Fachbesucher - Preisverleihung an Ty-Rown Vincent, Label-Schau von Ilka Bessin und AMD-Präsentation

Gallery Messe, Areal Böhler Düssldorf

Das Rahmenprogramm zur Düsseldorfer Modemesse Gallery Ende Januar 2018 gilt nur für Fachbesucher und Modejournalisten - bis auf die Modenschauen der Platform Fashion. Dort gibt es auch ein Kontigent an Karten im freien Verkauf.

Was erwartet die Fachbesucher und Modejournalisten rund um die Gallery?


Sonntag, 28. Januar 2018
 

GALLERY TRENDVIEW H/W 2018/19
Wie schauen die globalen Trends aus? Welche Keylooks bestimmen die neue Saison? Wie verändern sich die Silhouetten und Proportionen? Bleibt Dekoration unverzichtbar? Und welche Farben und Materialien bringen Dynamik ins Sortiment? Die Trendexpertin Karolina Landowski und Fashion Director Igedo Company Alexander Radermacher fassen die wichtigsten Orderthemen der Womens- und Menswear für Herbst/Winter 2018/19 zusammen.



Verleihung des VDMD.FASHION.PLUCK.AWARD.2018 
Bis 2001 läuft Ty-Rown Vincent als Model für Karl Lagerfeld, Yves St. Laurent, Kenzo, Versace und Roberto Cavalli auf dem Laufsteg. Eine perfekte Grundlage für eigene Show- Konzeptionen und Premium-Mode Events. Mit seiner Agentur ‚Front Row Agency‘ betreut er heute Fashionkunden wie OTTO Group, Deichmann, Airfield oder Unrath & Strano als auch Corporate Kunden wie Mercedes (Fashion Night), Wella Professionals, Siemens, Audi und BMW/Mini. Er produziert über 100 Shows im Jahr und ist zudem als Show-Moderator, Event- Produzent, Fashion-Botschafter und Runway-Trainer vor und hinter den Kulissen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv.
 

BESSIN
Pressetermin und Kollektionspräsentation Bessin mit Ilka Bessin in den Alte Schmiedehallen, Stand H 49. Bessin? Richtig! Das war Cindy aus Marzahn.

MODENACHWUCHS
AMD Akademie Mode & Design Düsseldorf zeigt auf der Gallery mit einer Ausstellung Flagge: Puppen und Bilder präsentieren in den Alte Schmiedehallen, am eigenen Stand sowie in der Kaltstahlhalle der GALLERY EVENING & OCCASION Abschlussarbeiten bester Absolventen.
 

PLATFORM FASHION
Fashion-Shows (Einladung direkt über die jeweiligen Marken) und Get Togethers des Gallery-Partners PLATFORM FASHION in ›Glühofenhalle‹ & ›Alte Federnfabrik‹ sind wichtige Events zur Gallery.

Neu ist THE NRW DESIGN ISSUE für junges Modedesign aus Nordrhein-Westfalen. Diese Nachwuchsbrands werden parallel zum Format PLATFORM FASHION auf dem Areal Böhler hochwertig präsentiert, um jungen Modedesignern aus NRW die Möglichkeit zum kreativen Netzwerken zu geben. Dieses neue Konzept besteht aus drei Elementen: TNRWDI- INTERACTION, TNRWDI-TEMPORARY und TNRWDI-CATWALK. Gezeigt wird in Düsseldorfer Galerien, auf verschiedenen Fachformaten und dem Laufsteg von PLATFORM FASHION, um neue Impulse für den Mode- und Kunstmarkt in NRW zu setzen sowie nachhaltige entstehen zu lassen. 


Ausstellerinfos und neue Brands der Gallery im Extrabericht HIER.

Dezember 2017. Redaktion LAURUS Magazin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen