Mittwoch, 2. Januar 2019

Showroom von JUVIA in Düsseldorf: Vertriebs- und Kontaktforum für Kunden aus Handel


Das Label JUVIA übernimmt mit der neuen Kollektion Herbst/Winter 2019/20 den nationalen und internationalen Vertrieb selbst. Dafür eröffnete die Marke jetzt einen Showroom in Düsseldorf, ein zweiter Standort ist München. Bislang war von Düsseldorf aus Unifa für Vertrieb und Handelskontakte zuständig.

JUVIA von Judith Dommermuth setzt im Bereich der Loungewear neue Maßstäbe. Hochwertige Materialien wie Cashmere und Supima Baumwolle sorgen für die unverwechselbare, kuschelige Haptik. JUVIA hat aktuell 350 „Point of Sales“ in Deutschland und 650 Verkaufsstellen weltweit.

Die Kollektion wird mittlerweile in 16 Ländern vertrieben, wobei Deutschland, Schweiz, Österreich, BeNeLux und Spanien die Kernländer sind. Neben den Shop-in-Shop Systemen soll in Zukunft auch das Merchandising-Konzept optimiert werden. 

Januar 2019. Redaktion LAURUS Magazin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen