Freitag, 13. April 2018

Gallery Modemesse Düsseldorf justiert am Showroom-Konzept: Ab Juli 2018 mit neuer Halle und eigenem längerem Ordertermin

Die Entwicklung der Fashionplattform Gallery auf dem Areal Böhler in Düsseldorf macht sich vor allem im Agenturbereich des Segments PREMIUM & AGENCIES bemerkbar. Die Orderbase als temporärer Showroom! Der Zulauf der Agenturen, die das Konzept als konzentrierte Plattform für Termin und Order auch über die eigentliche Messelaufzeit hinaus für sich in Anspruch nehmen, wird größer. Auch im Januar 2018 konnten Messebesucher dies in Düsseldorf erleben.

Ulrike Kähler, Messechefin, ist happy. Die "Gallery" in Düsseldorf läuft gut

Das Showroomkonzept der Gallery wird vor allem von Handelsagenturen, die international oder nicht in Düsseldorf ansässig sind, genutzt und die Anzahl dieser Ausstellergruppe wächst stetig.

„Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter und fixieren eine für Handelsagenturen aus diesem Bereich erweiterte Orderzeit von fünf Tagen, die für alle gilt. Für Juli heißt der Termin für das Segment PREMIUM & AGENCIES dann also Freitag, 20. Juli bis Dienstag, 24. Juli 2018“, so Ulrike Kähler, Managing Director Igedo Company / Project Director Gallery & Gallery SHOES.
 

Heiße Mode in der Kaltstahlhalle Düsseldorf
Es sind auch räumliche Veränderungen vorgesehen. So werden die Handelsagenturen, die bisher mit ihren Brands einen Teil der Alten Schmiedehallen belegten, in die eigene Kaltstahlhalle umziehen. Damit einhergehend sind natürlich auch die gebotenen Services während der ab Juli 2018 offiziellen fünf neuen Showroom-Tage mit durchgehendem Cateringangebot, Lichtkonzept und eigenem Eingang der Kaltstahlhalle.




Zusammen mit den Agenturen und ihren Brands um Klauser@Wasserturm in der Halle am Wasserturm und Showroom@Kesselhaus im Alten Kesselhaus bilden die Aussteller aus der Kaltstahlhalle ab sofort eine Einheit für das Showroomkonzept. 

Zur Laufzeit vom 21. bis 23. Juli 2018 bilden die Alten Schmiedehallen dann das verbindende zentrale Herzstück der Modemesse Gallery mit den weiteren Segmenten CONTEMPORARY mit Avantgarde & Design und ACCESSOIRES mit Shoes, Bags & Jewellery sowie EVENING & OCCASION mit Abendmode.
 

Zum Vormerken hier schon die Gallery Düsseldorf Termine 2019:
26. - 28. Januar 201
9 20. - 22. Juli 2019
 

www.Gallery-duesseldorf.com



April 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Igedo Company

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen