Mittwoch, 20. September 2017

Medizintourismus Düsseldorf: Das Ärztenetzwerk Medical Experts Dusseldorf begrüsst weitere Spezialisten im Team. Jetzt auch Frauenheilkunde im Portfolio

Bereits im siebten Jahr stehen die Medical Experts Dusseldorf (MED) für beste medizinische Betreuung und optimalen Service. Neben ausgewählten Ärzten, die bereits seit einigen Jahren feste Mitglieder dieser außergewöhnlichen Initiative – initiiert vom InterContinental Düsseldorf – sind, wird das Expertenteam jetzt durch weitere renommierte Mediziner verstärkt.

So zum Beispiel durch die Oberkasseler Gynäkologinnen Stephanie Ströhlein und Benita Pflanz sowie Dr. med. Peter Buddenberg, Orthopäde und Unfallchirurg. Mit der Erweiterung des Angebots reagieren die MED auf die wachsende Bedeutung des Medizintourismus in Düsseldorf. „Wir freuen uns darüber, dass wir unser Netzwerk mit erfahrenen Ärzten wie Frau Ströhlein und Frau Pflanz um den Bereich der Frauenheilkunde und Geburtshilfe erweitern und mit Herrn Dr. Buddenberg einen weiteren Orthopäden und Unfallchirurgen gewinnen konnten“, erklärt Prof. Dr. med. Jan-Steffen Krüssel, offizieller Sprecher der MED. 



Ärzte von Medical Experts Dusseldorf MED

Britta Kutz, seit Ende 2016 General Manager des InterContinental Düsseldorf, ist begeistert von dieser Kooperation, die einmal mehr die Besonderheit der Ausrichtung des Hotels unterstreicht und die exzellenten Angebote der Destination Düsseldorf in den Fokus rückt. „Diese Initiative ist gut für den Standort, gut für jeden partizipierenden Arzt und bereichernd für unser Hotel-Dienstleistungsportfolio. Darüber hinaus dürfen wir stolz auf dieses einmalige Projekt sein, das nun bereits seit sieben Jahren erfolgreich auf dem internationalen Markt positioniert ist“, so Britta Kutz.


Kooperation: Medical Experts Dusseldorf und InterContinental Düsseldorf
Das Ärztenetzwerk MED – Medical Experts Dusseldorf – bestehend aus 20 Ärzten verschiedenster medizinischer Fachrichtungen, versteht sich als eine 360-Grad Serviceoffensive im Bereich des auch für NRW relevanten Medizintourismus. Mit der Vermittlung von Terminen bei ausgewählten Medical Experts Dusseldorf, die über die entsprechende Qualität, den Service und medizinische Fachkompetenz verfügen, kann eine bestmögliche medizinische Versorgung gewährleistet werden. Zielgruppe sind primär Privatzahler aus den Golfstaaten, Russland und China.


Dabei ist das MED-Team einem eigenen Verhaltenskodex verpflichtet, der auf ethische Prinzipien hinsichtlich Patientenbetreuung, Zusammenarbeit u. v. m. fokussiert ist. Darunter fällt zudem die Selbstverpflichtung faire Preise nach GOÄ anzubieten sowie der Verzicht auf Vermittlungsagenturen für Patienten, die hohe Provisionen fordern.

Im InterContinental Düsseldorf auf der Königsallee genießen Einzelreisende und Familien ein Rundum-Paket: Neben Reservierungen von Suiten und Limousinen, der Buchung eines Butlers, einer 24-Stunden Kinderbetreuung oder anderen Serviceleistungen, wird die Möglichkeit geboten, Termine bei Ärzten, die Mitglieder des Kreises MED sind, zu vermitteln. So garantiert das Luxushotel seinen Gästen einen unkomplizierten medizinischen Aufenthalt, selbstverständlich ohne weitere Kosten.
 
Weitere Informationen unter:
http://medical-experts-dusseldorf.com


September 2017. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen