Mittwoch, 11. Januar 2017

Modemessen und Termine 2017. Fashion Fairs in Europa, die für Einkäufer, Boutiquen und Nachwuchstalente wichtig sind

Für die Modebranche gibt es wenig Atempausen im Kreisel der neuen Kollektionen und Orderrunden. Das gilt auch für die ersten Wochen des neuen Jahres. Dicht gedrängt ist der Kalender – auch mit Orderterminen und Modefachmessen.

LAURUS Magazin listet die wichtigsten europäischen Fashion Fairs / Modemessen auf, die für die Branche im ersten Halbjahr 2017 relevant sind. Gut, dass auch Düsseldorf, die Fashionstadt am Rhein, in der Champions League mitspielt.
 

Fashion Termine 2017

10.1. – 13.1. Pitti Uomo, Florenz
10.1. – 13.1. Pitt W_Woman, Florenz
10.1. – 13.1. Heimtextil, Frankfurt
15.1. – 17.1. Ornaris, Zürich
17.1. – 19.1. Premium, Berlin
17.1. – 19.1. Panorama, Berlin
19.1. – 21.1. Pitti Bimbo, Florenz
21.1. – 23.1. Salon international de la lingerie, Paris
23.1. – 24.1. Swisspel, Dietikon
27.1. – 29.1. Supreme Kids, München
27.1. – 30.1. DATE, Düsseldorf
28.1. – 31.1. Supreme Women&Men, Düsseldorf
28.1. – 30.1. GALLERY, Düsseldorf
28.1. – 30.1. GALLERY Evening & Occasion, Düsseldorf
31.1. – 02.2. Munich Fabric Start, München
05.2. – 08.2. ISPO, München
05.2. – 07.2. HeimtexSuisse, Bern


DATE Düsseldorf: Hüte, Taschen und Accessoires

Stand 12. Januar 2017/Angaben ohne Gewähr.

Januar 2017. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR/DATE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen