Dienstag, 11. Oktober 2011

So golden wie der Oktober glänzt die neue Kollektion von KD12

Jacke „Corta“

Kleid aus Bluse & Rock „Taille petrol
So golden wie der Oktober zeigt sich auch die aktuelle Kollektion von KD12. Die Farben variieren von Petrol, Rost, Orange und Pink über Grau, Schoko und Schwarz – alles ist erlaubt. Vor allem im Duo wirken die ausdrucksstarken angesagten Farben glamourös und sind absolut trendy. Zudem erleben wir die Renaissance der Allover-Prints, wie z.B. bei dem Shirt „2Getty“ in farbenfrohem Paisley Print.

Alle Drucke finden sich natürlich auch auf den zeitlosen KD12-Kleidern wieder. Neue Schnitte, die hoch geschnitten und stärker taillenbetont sind oder auch eingearbeitete Seidenblusen in Knallfarben machen die neuen KD12 Kleider aus. Highlight der Kollektion sind ausgefranste XXL-Tücher im New-Flag-Stil. Dessins wie Stars und Stripes und Union Jack in sämtlichen Farbvarianten peppen jedes Outfit mit einem coolen Retroakzent auf. Wollblazer in kräftigen Farben verwandelt KD12 mit Lacklederapplikationen zu angesagten Patchwork-Styles. In Kombination zu extra weiten Shirts samt Vintage-Face-Print zeigt sich so die sportliche Seite von KD12.

Unter folgender Adresse können Sie die aktuelle Oktober-Kollektion im Internet kaufen: www.kd12.de

Schals „Stars & Stripes“ & „Union Jack“
Über das Label:
Seidenbluse „New Silk choco“
KD12, das Designer-Label aus Düsseldorf, entwickelt von Inhaber und Designer Klaus Dilkrath, hat sich mit kurzfristigen Lieferungen in den Produktbereichen Kleider, Shirts und Cashmere einen Namen gemacht und gehört zu einem der schnellsten und flexibelsten Mode-Labels für modisch individuelle Frauen im höheren Preissegment in Deutschland. KD12 präsentiert 12 Kollektionen pro Jahr. Hauptaugenmerk liegt auf Shirts, extravaganten Kleidern und Tuniken.



Oktober 2011. Redaktion/LAURUS-Magazin
Copyright Fotos: PR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen