Montag, 17. Mai 2021

Modemesse Düsseldorf Sommer 2021: Welche Termine sind geplant?

 

In der Modestadt Düsseldorf sind die Aussteller und Showroombetreiber optimistisch, dass es im Sommer 2021 wieder zu einem regulären Messebetrieb kommt. Fashion Square als Dachorganisation zahlreicher Showrooms, hat dieser Tage eine Meldung veröffentlichT: "Wir sprechen von einer FASHION WEEK DÜSSELDORF wenn alle Mode Messen und Showrooms an einem Termin in Düsseldorf gemeinsam geöffnet haben. Dies war, Corona bedingt, leider weder im vergangenen Sommer noch im Januar/Februar 2021 möglich. Steigende Impfquoten und zurückgehende Infektionszahlen machen nun aber berechtigte Hoffnung auf eine unbeschwerte Orderrunde in Düsseldorf."

Kernwoche Fashion Messen vom 22. bis 27. Juli

Die Fashion Week Düsseldorf findet, sofern es die „Corona–Lage“ zulässt, im Zeitraum vom 22. Juli bis zum 27. Juli 2021 statt. Kernzeit ist natürlich das Wochenende 24./25. Juli 2021. An diesem Wochenende bietet sich Einkäufern aus ganz Europa die Möglichkeit bei den Premium-Herstellern und Agenturen in Düsseldorf Golzheim oder in Derendorf sowie auf der größten deutschen Modemesse, der Gallery Fashion & Shoes, die Kollektionen für den Sommer 2022 zu besichtigen und zu ordern. 

Synergien am Messe-Weekendend 24./25.
Gerade die Möglichkeit an diesem Wochenende sowohl die vielen Showrooms in Düsseldorf als auch die Gallery oder Supreme Messe besuchen zu können, bietet Einkäufer einen Synergieeffekt, um sich kompakt über Modetrends zu informieren und entsprechende Orderaufträge erteilen zu können.


Viele Premiumhersteller und Agenturen haben ihre Showrooms bereits ab dem 15.07.2021 geöffnet. Business-Tipp: Für Einkäufer ist es sicherlich sinnvoll, bereits frühzeitig Termine in den Showrooms und auf der Gallery oder der Supreme zu vereinbaren.

Alle aktuellen Öffnungszeiten immer unter:

www.fashion-square.net/fashion-week-duesseldorf/

Mai 2021. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR/Igedo Company



Mittwoch, 5. Mai 2021

Small Luxury Hotels of the World - Breidenbacher Hof gehört jetzt dazu. Qualitätsmerkmal für internationale Gäste

 


Neuausrichtung beim Düsseldorfer Luxushotel Breidenbacher Hof: Seit dem 1. Mai 2021 ist es eine neue strategische Partnerschaft eingegangen und wird ab sofort in der Luxushotel-Vereinigung SMALL LUXURY HOTELS OF THE WORLD (SLH) gelistet. Einhergehen Neuausrichtung und neue Philosophie des Hotels, eine neue Website sowie ein neues Logo.

Seit der Wiedereröffnung im Jahr 2008 hat sich der BREIDENBACHER HOF in der Königsallee 11 als eines der führenden Luxushotels in Deutschland etabliert und wurde für seine herausragenden Leistungen und den Gästeservice mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

"Da wir unser Geschäft nach der Pandemie mit einem starken Fokus auf den inländischen, regionalen und europäischen Kunden wiederaufbauen, haben wir uns entschlossen, neue Wege zu gehen. SLH bietet uns eine neue Plattform, über die wir mit einem ganz neuen Kundenkreis in Kontakt treten können. Wir freuen uns auf diese Partnerschaft und blicken mit Zuversicht auf unsere Zusammenarbeit“, so Cyrus Heydarian, Geschäftsführender Direktor des Hotels.
 

Dienstag, 27. April 2021

Trotz Corona fand die Modemesse Gallery Shoes & Fashion im April statt. Rückblick aus Veranstaltersicht in Düsseldorf


Unter dem Label "Gallery SHOES & Fashion Industrial Showroom" fand vom 18. bis 20. April 2021  doch tatsächlich eine kleine feine Trendmesse auf dem Areal Böhler statt. „Wir sind froh, dass wir diesen außerordentlichen Termin für die Sonderedition als besonderen Service für die Branche trotz aller Restriktionen einräumen konnten", sagt Ulrike Kähler, Managing Director des Veranstalters Igedo Company.

Immerhin 350 Marken präsent

Unter hohen gesetzlichen Auflagen hat die Igedo Company die Branche mit der "Gallery SHOES & Fashion Industrial Showroom" zu einem außerordentlichen Ordertermin auf das Areal Böhler nach Düsseldorf eingeladen. Rund 350 Brands waren auf drei Hallen aufgeteilt, mit einem Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 Meter zwischen den einzelnen Showroom-Flächen.

Frequenz in den Hallen natürlich geringer

„Natürlich waren Frequenz und Resonanz weitaus verhaltener als dies bei einem regulären Termin der Fall gewesen wäre“, so Ulrike Kähler. „Dennoch finden wir es wichtig, dass wir als Branchenpartner Kontinuität zeigen und zusätzliche Lösungen, gerade auch in einer Krise, anbieten.“ Es sei schade, dass es offensichtlich vielen im Lockdown und aufgrund der Corona-Wellenbewegungen schwerer gefallen ist, nach vorne zu schauen und individuelle Schutzzonen zu verlassen, so Ulrike Kähler.

Wie geht es 2021 mit der Mode- und Schuhmesse weiter?

Neben ergänzenden Accessoires seien vor allem modische Programme mit späterem Liefertermin zur Finalisierung der Order Herbst/Winter 2021/22 gesucht worden. „Zu unseren in diesem Jahr noch anstehenden saisonal regulär geplanten Orderterminen im Juli 2021 und Ende August 2021 erwarten wir die gewohnte Frequenz. Dieser jetzige außerordentliche Termin war ein weiterer Kraftakt“, resümiert Ulrike Kähler. Man freue sich darauf, wenn bald wieder die regulären Rhythmen greifen, was das Business für alle einfacher mache.

Termine 2021:


Gallery FASHION & Shoes Showroom Concept
24 – 26 Juli 2021

Gallery SHOES & Fashion Showroom Concept
29 – 31 August 2021  

www.igedo.com

April 2021. Dominik A.J. Sourek/LAURUS Magazin
Copyright Fotos: Igedo Company




Donnerstag, 25. März 2021

Lockdown mit leckerem Ostermenü überstehen - FRANK´S Restaurant liefert vier feine Gänge und leckere Weinbegleitung


Leider wird es auch dieses Ostern nichts mit schönem Ausgehen in ein Restaurant oder in die Außengastronomie. Wie gut, dass viele Gastgeber leckere Ostermenüs anbieten, die Sie abholen können - oder Sie lassen liefern.

Aktueller Tipp für Düsseldorf: Frank´s Restaurant & Bistro im Andreas Quartier zaubert am 4. und 5. April 2021 ein 4-Gang-Ostermenü. Küchendirektor Christoph Holm hat ein ein Gericht aus seiner Kindheit in FRANK’S Manier neu interpretiert, alles für 69 Euro pro Person:

Hausgemachtes Brot & Butter
Kleiner Ostergruß aus der Küche
Jakobsmuschel-Tartar mit Gurkensalat mit Buttermilchperlen
Eifeler Lammschulter auf Salz gegart mit geschmortem Spargel und Kartoffeln
Dreierlei vom Rhabarber

Dazu bietet das Düsseldorfer Lokal eine feine Weinbegleitung:
2014 Riesling Sekt, Georg Breuer, Brut, Rheingau – 49 €
2019 Silvaner, Max Müller, Franken – 30 €
2015 Syrah, Hanspeter Ziereisen, Baden – 32 €
 

Vorbestellung ist bis Freitag, 02.04.2021, erforderlich. Lieferung (Umkreis 5 km - 7,50 €) oder Abholung zwischen 15:00-21:00 Uhr). Kontakt: 0170 7960 499 (von 10 bis 18 Uhr) oder per E-Mail: m.vogel@frankonia-gastronomie.de

Abholadresse:
FRANK'S Ratinger Straße, Ratinger Straße 9

www.franks-duesseldorf.de

März 2021. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR