Freitag, 8. März 2013

Swap in the City: Auch in Düsseldorf war wieder Girlie-Alarm bei der großen Klamotten-Tauschparty

Swap in the City: Stöbern und Tauschen wie es gefällt

Warum immer alle Klamotten oder Accessoires neu kaufen, wenn vielleicht die Nachbarin oder die Szenelady in der Stadt das Zeug nicht mehr tragen will? So vereinfacht ausgedrückt lautet das Motto der Tauschpartys "Swap in die City" – garniert mit Aktionen wie Fotoshooting oder Style-Beratung.

Erst vor wenigen Tagen fand wieder ein Tauschevent in Düsseldorf statt. Gut 400 modebegeisterte Ladies strömten in die Nachtresidenz. Egal ob Kleider, Accessoires, Schuhe oder Hüte – die Swapper haben ihre alten Teile aus den Schränken fleißig gegen neue Lieblingsstücke eingetauscht.

Von 16 bis 21 Uhr drehte sich an diesem Tag in der Nachtresidenz alles rund um Fashion, Beauty und Lifestyle. Wenn die Fashionistas nicht gerade mit swappen beschäftigt waren, konnten sie bei einer kostenlosen Massage relaxen oder ihren Typ mit einem neuen Hair Styling im Beauty Salon verändern. Dort waren zahlreiche Produkte der Sponsoren ( u.a. Brillance von Schwarzkopf, BeYu cosmetics, Pandora) vertreten.


Im Jahr 2013 finde  insgesamt acht Swap in the City Events in ganz Deutschland statt. Veranstalter ist seit 2010 Mister Paz Ltd. Nächste Stationen der Kleidertauschpartys 2013 sind Berlin am 14. April (nhow Hotel), Hamburg am 26. Mai (Huehnerposten) und Köln am 23 Juni (E-Werk). Mehr Infos unter www.swapinthecity.com

März 2013. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ladies Dinner im SEVENS Düsseldorf: Was Leckeres zum Essen und natürlich Fashion, Fashion, Fashion!

Mode von Petra Dieners Das SEVENS auf der Königsallee lud gemeinsam mit Senior Fashion-Influencerin Petra Dieners und Beauty Coach Sandra Br...