Freitag, 1. März 2013

Bürogebäude "doubleU" in Düsseldorf mit neuem Zertifikat. Auch Modefirmen haben hier ihre Showrooms und Düsseldorf-Filialen

doubleU Düsseldorf: funktional und mit guter Energieeffizienz
Das Bürogebäude doubleU in der Unternehmerstadt Düsseldorf, in dem viele Modefirmen ihren Sitz haben, ist jetzt mit „Silber“ zertifiziert worden. Die Zertifizierung der „Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen“ bewertet Gebäude nach verschiedenen Kriterien wie Ökologie, Ökonomie, soziokulturelle und funktionale Qualität sowie in Bezug auf Energieeffizienz und Technik. Neben dem Beweis der Nachhaltigkeit wird hierdurch auch eine vergleichbare Einstufung von Gebäuden geschaffen. 

Das doubleU ist nach dem Lighthouse (direkt daneben) bereits die zweite Projektentwicklung der Rheinmetall Immobilien GmbH und der „die developer Projektentwicklung GmbH“, welche diesen Nachhaltigkeitsbeweis erhielt.

Eigentumsverhältnisse: Im Juli 2012 wurde das doubleU im Rahmen eines Share-Deals durch eine Fondsgesellschaft des kanadischen DUNDEE International REIT erworben. Als börsennotierter kanadischer REIT, der ausschließlich in Immobilien außerhalb Kanadas investiert, zählt Dundee mittlerweile in Deutschland zu den größten Immobilieninvestoren. 

An Fashionlabels haben u.a. folgende Marken ihren Sitz in dem Düsseldorfer Office-Gebäude: Frank Lymann, Christa Probst, Stones. Während der Modeordertage im Februar und Juli strömen viele Besucher in die Showrooms, auch in der Nachbarschaft ist viel zu sehen - hier befinden sich die Halle 29 und Halle 30 von Gerry Weber sowie das Innside Hotel Düsseldorf mit temporären Showrooms.

März 2013. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR/Michael Godehardt 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ladies Dinner im SEVENS Düsseldorf: Was Leckeres zum Essen und natürlich Fashion, Fashion, Fashion!

Mode von Petra Dieners Das SEVENS auf der Königsallee lud gemeinsam mit Senior Fashion-Influencerin Petra Dieners und Beauty Coach Sandra Br...