Dienstag, 11. Februar 2014

AIRFIELD bei der CPD Düsseldorf - Modemarke mit umgestyltem Showroom im Gebäude Kap 2 an der Modemeile

Neu ausgerichtet: Showroom von AIRFIELD in Düsseldorf

Es gibt Gott sei Dank Marken, die nie am Standort Düsseldorf gezweifelt haben und gute Geschäfte im eigenen Showroom machen. Dazu gehört auch AIRFIELD aus Österreich. Das DOB-Label verfügt im Kap 2 - the new fashion plaza an der Modemeile Kaiserswerther Straße über einen großen und modernen Showroom im ersten Obergeschoss.

Hier stimmt alles – ein freundlicher Empfang, leckere Drinks und Häppchen sowie ein motiviertes Verkaufsteam. Und: Immer wieder fanden hier schon spannende Modenschauen für geladene Gäste statt. Mit diesem Rundum-Sorglos-Paket gewinnt AIRFIELD auch neue Kunden, die in Düsseldorf ihre Order schreiben.

Bei AIRFIELD, so hört man, sind die Verkaufsverantwortlichen auch mit der aktuellen Orderrunde zufrieden. Es ging Anfang Februar darum, die Herbst-Winter-Kollektionen 2014/15 den Facheinkäufern anzubieten. 

Erstmals präsentierte das Fashionlabel seine Modelinie im neu gestalteten Düsseldorfer Showroom. Der Raum zeigt sich – passend zum neuen Image der Marke – in einem jüngeren und cooleren Look. Er besticht durch einen weiten und hellen Loungebereich, der für die Präsentation der Ware mehr Fläche bietet. Das kam an: Die Frequenz im Showroom von AIRFIELD war über das Order-Weekend sehr gut, die Kollektion begeisterte vor allem internationalen Besucher. Es konnten viele Neukunden gewonnen werden. 

Februar 2014. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/AIRFIELD

Trends für Herbst/Winter 2014/15 von AIRFIELD


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ladies Dinner im SEVENS Düsseldorf: Was Leckeres zum Essen und natürlich Fashion, Fashion, Fashion!

Mode von Petra Dieners Das SEVENS auf der Königsallee lud gemeinsam mit Senior Fashion-Influencerin Petra Dieners und Beauty Coach Sandra Br...